Aktuelle Nachrichten

Nur das Wohnhaus steht noch

Bauernhof ein Raub der Flammen: Ursache unklar - 70 Rinder gerettet - 150 000 Euro Schaden

Pleuߟen. (as) Schock am Sonntagnachmittag: In Pleußen ist ein Bauernhof bis auf das Wohnhaus niedergebrannt. Die Tiere, etwa 70 Rinder, wurden gerettet. Nur dem raschen Einsatz von acht Feuerwehren ist es zu verdanken, dass die Landwirtsfamilie Eckert noch ein Dach über dem Kopf hat.

Bei dem Feuer und den Löscharbeiten kamen 15 Menschen zu Schaden, sechs davon mussten ins Krankenhaus. Die Mutter des Brandleiders und der Landwirt selbst erlitten einen Schock, fünf Feuerwehrmänner hatten mit massiven Kreislaufproblemen zu kämpfen. Die große Hitze und die starke Rauchentwicklung setzten den Rettungskräften zu. Insgesamt 13 Atemschutzgeräteträger mussten mit Erschöpfung und leichten Rauchgasvergiftungen medizinisch

weiterlesen ...

0
0
0
s2sdefault

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Tirschenreuth :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 25.06.2022 - 22:24 Uhr

Aktuelle Wetterlage

Pleußen

Informationen

 
rm

ILS Nordoberpfalz

 
ils1
 
 

Feuerwehrgemeinschaft

 
 
kfv
 
 

YouTube

 
yt1

Folge uns ...

Unser zu Hause

icon

Quick Kontakt


Diese Webseite analysiert das Nutzungsverhalten der Besucher, u.a. mithilfe von Cookies, zu Zwecken der Reichweitenmessung, der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten und Werbung. Unsere Partner für soziale Netzwerke, Werbung und Analysen führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren bei ihnen vorhandenen Daten zusammen.